Lesezeit: 2 Minuten

Was wäre ein Verein ohne einen Vorstand, der sich um die Belange seiner Mitglieder kümmert?

Nun, eine rein rhetorische Frage – eigentlich. Wir möchten gerne an dieser Stelle unseren Vorstand ein wenig entanonymisieren und vorstellen. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich neben ihrer regulären Berufstätigkeit und den zahllosen Musikterminen. Alle Vorstandskollegen und -kolleginnen streben danach, für den Verein das bestmögliche Ergebnis in ihrem jeweiligen Ressort hervorzubringen.

Der Vorstand ist aufgeteilt in verschiedene Verwaltungsbereiche und verschiedene Untergruppen. Eine dieser Untergruppen ist der geschäftsführenden Vorstand, welcher das alltägliche Musikgeschäft leitet – bestehend aus dem ersten Kapellmeister, dem ersten Vorsitzenden und dem ersten Geschäftsführer.

Der Vorstand beinhaltet den geschäftsführenden Vorstand, sowie die jeweils zweiten Positionen der zuvor genannten Ämter und zusätzlich die Kassierer, Notenwart, Zeugwart und Schriftführer.

Weitere Positionen, die nicht dem Vorstand zugehörig sind, jedoch auch zu den Vorstandssitzungen eingeladen werden, sind die Jugendsprecher des Jugendorchesters, sowie der Jugend-Kapellmeister. Der Vorstand arbeitet mit den beiden Spießen und dem Archivar eng zusammen. Die weiteren Positionen haben auf den Vorstandssitzungen Sprach-, jedoch kein Stimmrecht.

Die Sitzungen des Vorstandes sind generell öffentliche Sitzungen. Das heißt, jedes Mitglied des Musikvereins »Frohsinn« Norf darf zu den Sitzungen erscheinen und zuhören, sowie Themen einbringen. Einladungen werden von dem 1. Vorsitzenden an den erweiterten Vorstand und die Jugendsprecher sowie den Jugendkapellmeister ausgesprochen.

Die Vorstandssitzungen folgen einer festgelegten Agenda, welche um zusätzliche Punkte erweitert werden kann. Mitglieder können Anträge an den 1. Vorsitzenden richten.

Auf Vorstandssitzungen hat nur der Vorstand Stimmrecht. Die angefertigten Sitzungsprotokolle sind zur freien Einsicht auf Nachfrage beim ersten Vorsitzenden für Vereinsmitglieder erhältlich.


Eine Übersicht der Ämter und der besetzten Positionen finden Sie im Unterpunkt “Der Vorstand > Mitglieder”.

Den Verein mitgestalten und mitreden wollen? Wenn Sie ein Instrument spielen, werden Sie aktives Mitglied.

Möchten Sie den Verein und die Vorstandsarbeit unterstützen? Werden Sie passives Mitglied.

Wenn Sie gerne dabei sein wollen, aber noch kein Instrument spielen: Wir bilden aus!